Kategorie: ANTI-ANGST-BLOG

Gott will nicht, dass Angst unser Leben tyrannisiert Als unser großer Schutz ist er sehr um unsere Sicherheit besorgt. Wenn wir uns an ihn wenden und uns seiner sicheren Lebensführung anvertrauen, können wir mutig unseren Alltag anpacken. Nichts kann uns aus der Hand Gottes reißen. Wo ist es schöner –wo sind wir geborgener, als in […]
Psalm 59, 17 Ich aber singe von deiner Macht. Früh am Morgen juble ich dir zu, weil du so gnädig bist. Du bietest mir Schutz wie eine sichere Burg; zu dir kann ich in der Not fliehen. Wenn ich zurückschaue… Vier Lungenentzündungen als Kind -überlebt Masern und andere Kinderkrankheiten -überlebt. Vom Auto überfahren worden -überlebt. […]
2) Lobe den Herren, der alles so herrlich regieret, der dich auf Adelers Fittichen sicher geführet, der dich erhält, wie es dir selber gefällt; hast du nicht dieses verspüret? 3) Lobe den Herren, der künstlich und fein dich bereitet,der dir Gesundheit verliehen, dich freundlich geleitet.In wieviel Not hat nicht der gnädige Gottüber dir Flügel gebreitet! […]
Gurt 1: Gott macht aus Allem das Beste! Römer 8, 28 Wir wissen aber, dass denen, die Gott lieben, alle Dinge zum Besten dienen, denen, die nach seinem Ratschluss berufen sind. Gurt 2: Gott vollendet sein gutes Werk in Dir! Philipper 1, 6 Ich bin darin guter Zuversicht, dass der in euch angefangen hat das […]
Desinfektionsmittel werden gestohlen. Toilettenpapier zu überteuerten Preisen verkauft. Lebensmittel werden gebunkert. Unsere Welt ist von Furcht erfasst. Menschen bangen um ihr Leben. Gibt es Hoffnung? Psalm 91, 1 -31 Wer unter dem Schutz des Höchsten wohnt, der kann bei ihm, dem Allmächtigen, Ruhe finden. 2Auch ich sage zum HERRN: Du schenkst mir Zuflucht wie eine […]
Das Leben kann erschreckend sein. Doch deshalb müssen wir weder in Panik noch in Angst-starre verfallen. Wenn mich Furcht packen will, dann finde ich Trost in dem Wissen, wie groß Gott ist und dass er alles unter Kontrolle hat. Nichts kann ihn überraschen! Mein Weg zum inneren Frieden besteht darin, Gottes Schutzversprechen zu lesen und […]
Martin Luther während der Schwarzen Todespest „Ich werde Gott gnädig bitten, uns zu beschützen. Dann werde ich auspusten, helfen, die Luft zu reinigen, Medizin verabreichen und sie einnehmen. Ich werde Orte und Personen meiden, an denen meine Anwesenheit nicht gebraucht wird, um nicht kontaminiert zu werden und damit andere zufügen und verschmutzen und so ihren […]
Matthäus 6:25-27 Macht euch keine Sorgen um euren Lebensunterhalt, um Nahrung und Kleidung! Bedeutet das Leben nicht mehr als Essen und Trinken, und ist der Mensch nicht wichtiger als seine Kleidung? 26Seht euch die Vögel an! Sie säen nichts, sie ernten nichts und sammeln auch keine Vorräte. Euer Vater im Himmel versorgt sie. Meint ihr […]