Diese Szene spielte sich in der heißesten Phase des schrecklichen Krieges ab.
Der Soldat sieht, wie sein Freund unter Beschuss gerät und zu Boden geht.
Es regnet Kugeln und Granaten. Sich aus dem Schutzgraben herausbewegen würde den sicheren Tod bedeuten…
Der Soldat überlegt nicht lange, kämpft sich nach oben. Plötzlich zieht ihn sein Vorgesetzter an der Schulter herunter: „Bist Du wahnsinnig? Riskiere nicht Dein Leben! Siehst Du nicht, wie gefeuert wird? Dein Freund wird es nicht überleben!“
Aber der Soldat ignoriert den gutgemeinten Rat und läuft aus dem Schutzgraben heraus, um seinen angeschossenen Freund zu retten. Er läuft zu ihm, nimmt ihn in die Arme und trägt ihn in den Schützengraben zurück. Es geschieht ein Wunder: er wird kein einziges Mal von einer Kugel getroffen!
Sein Vorgesetzter sagt zu ihm:
– „Ich sagte doch, dass es sich nicht mehr lohnen würde. Du hast unnötig Dein Leben riskiert!“
– „Oh doch! Es hat sich gelohnt! Oh doch, es hat sich sehr gelohnt!
– „Wie, das hat sich gelohnt? Du siehst, er lebt nicht mehr!“
– „Trotzdem, es hat sich gelohnt!“ wiederholt der Soldat weinend.
   Die Tränen laufen über sein Gesicht während er weiter spricht:
– „Ich habe gesehen, wie sich mein sterbender Freund noch ein letztes Mal freuen konnte. Ich habe ihn sprechen gehört! er sagte: „Ich wusste, dass Du kommen wirst!“ Deshalb hat sich das gelohnt für mich, verstehen Sie das?“
und er wischt sich die Tränen aus den Augen…


Offenbarung 21:20 Ja, ich komme bald! Sagt Jesus!

Categories:

Tags:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Sign up
Lost your password? Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.
We do not share your personal details with anyone.